DSC Logo Pre Loader
TO THE POINT
News

Fabian Liebel in der ZFR zu den Folgen eines nichtigen Spareinlagevertrags

27. Mai 2024

In der aktuellen Ausgabe der ZFR – Zeitschrift für Finanzmarktrecht, erschienen im LexisNexis Österreich Verlag – widmet sich DSC Rechtsanwalt Fabian Liebel einer kürzlichen Entscheidung des OGH, die sich mit einem speziellen Problem im Sparbuchrecht befasst: Eine Bank schloss mit einer geschäftsunfähigen Person einen Spareinlagenvertrag ab, nahm Einlagen entgegen und stellte Sparurkunden aus. Daraufhin erwarben Dritte (vermeintlich) Eigentum an den Sparbüchern.

Das Gericht setzte sich mit der Frage auseinander, welche Folgen die Ausgabe von Sparurkunden hat, die auf einem nichtigen Spareinlagenvertrag beruhen.

Hier geht es zur ZFR >>  

Die ZFR informiert kurz und prägnant über aktuelle aufsichts-, unternehmens- und verbraucherschutzrechtliche Themen, wobei die praxisrelevante Darstellung im Vordergrund steht.

Weitere News

Zur Übersicht
Publikationen
24. Juli 2024

Nina Mitterdorfer und Teresa Andessner publizieren im Bau & Immobilien Report

Fachartikel zur kürzlich beschlossenen Befreiung von Grundbuchsgebühren.

Publikationen
23. Juli 2024

Fabian Liebel im Alternative Investmentfonds Manager-Gesetz Kommentar

Im soeben erschienenen AIFMG-Kommentar äußert sich Fabian Liebel gleich zu mehreren zentralen Bestimmungen des Aufsichtsrechts.

Fachvortrag
16. Juli 2024

Christoph Diregger ist Referent bei der RuSt Klassik 2024

Die Veranstaltung findet von 17. bis 18. Oktober in Rust am Neusiedler See statt.