DSC Logo Pre Loader
TO THE POINT
News

Moot Court Zivilrecht 2024: DSC sichert sich den 3.Platz!

10. Juni 2024

Am 7. Juni 2024 fand das Bundesfinale des Franz von Zeiller Moot Court aus Zivilrecht im Schwurgerichtssaal des Salzburger Landesgerichtes statt. Im Wettbewerb treten Nachwuchsjurist:innen in fiktiven Gerichtsverhandlungen gegeneinander an und versuchen in dritter Instanz den „Obersten Moot Court“ von ihrer Rechtsansicht zu überzeugen. Jede teilnehmende rechts­wissenschaftliche Fakultät Österreichs (Wirtschaftsuniversität Wien, Universität Wien, Universität Graz, Universität Linz, Universität Innsbruck und Paris Lodron Universität Salzburg) sendet das beste Team der jeweiligen Vorrunde. Der Richter*innensenat ist auch dieses Jahr wieder hochkarätig vom Präsidenten des Obersten Gerichtshofs
Herrn Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M., Herrn Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletečka sowie der Rechtsanwältin Frau Dr.in Madeleine Danner, LL.M besetzt.

Das DSC Team, bestehend aus David Sommerlechner, Tamara Hacker und Sophie von der Thannen sicherte sich den 3.Platz. Unterstützt wurden die jungen Talente von DSC Rechtsanwalt Alexander Grau.

Wir gratulieren unserem Team herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und bedanken uns bei allen Organisator*innen, Coaches und Teilnehmer*innen für die gelungene Veranstaltung.

Weitere News

Zur Übersicht
Publikationen
3. Juni 2024

Fachpublikation: Verschiedenes zur Privatstiftung

Der Fachbeitrag von DSC Partner Peter Csoklich erschien in der GesRZ.

Publikationen
29. Mai 2024

Neuerscheinung: 4. Auflage von "Standesrecht der Rechtsanwälte"

Das völlig überarbeitete umfassende Praxiswerk ist jetzt erhältlich.