DSC Logo Pre Loader
TO THE POINT
News

Neue EuGH Entscheidung zu vorzeitiger Kreditrückzahlung

20. Februar 2023

Welche Kosten bekommen Kreditnehmer:innen teilweise zurückerstattet, wenn sie ihren Kredit vorzeitig zurückzahlen? Diese Frage beantwortete der EuGH im Jahr 2019 in der Rechtssache Lexitor (C-383/18). Es hieß, alle Kosten müssen anteilig zurückbezahlt werden – und damit auch einmalige Zahlungen.

Doch vor Kurzem erzielte unser Team Bankrecht in Bezug auf Immobilienkredite einen großen Erfolg vor dem EuGH: Zahlt ein:e Kreditnehmer:in einen Immobilienkredit vorzeitig zurück, darf das nationale Recht die Kosten beschränken, die anteilig zurückzuerstatten sind. Einmalige Kosten, wie sie bei Immobilienkrediten häufig anfallen (Bearbeitungsgebühren, Notarkosten, Grundbuchsgebühren), können laut dem EuGH also von der Rückerstattungspflicht ausgenommen werden.

Welche Implikationen das neue Urteil hat, erklärt DSC Partner Markus Kellner im Gespräch mit Die Presse | Mein Geld (20.2.2023).

Zum Artikel >>

Weitere News

Zur Übersicht
Fachvortrag
16. April 2024

AWAK Seminar mit Christoph Diregger: Das Umgründungsrecht - Rahmenbedingungen, Durchführung, zivil- und steuerrechtliche Folgen

Die Veranstaltung ist ein Muss für alle Transaktionsjurist:innen und alle, die mit der Beratung zum Umgründungsrecht betraut sind.

Awards & Rankings
15. April 2024

JUVE Rankings & Analysen: Bank- und Finanzrecht/Kapitalmarktrecht

DSC gehört auch in diesem Jahr zu den führenden österreichischen Kanzleien.